Kommende Veranstaltungen

Dublin, 21.-22. Februar 2018

PLMAs jährliche Konferenz am Runden Tisch hilft Mitglieds-Herstellern und Einzelhändlern, Einsicht in die neuesten Trends zu bekommen, neue Chancen in der Handelsmarkenindustrie zu identifizieren und die Herausforderungen des Wettbewerbs zu verstehen. Zu den Rednern gehören Marktforschungsspezialisten, Führungskräfte aus dem Einzelhandel und Handelsjournalisten.

Der Runde Tisch findet jährlich Ende Februar statt. Der Veranstaltungsort rotiert zwischen bedeutenden europäischen Städten. Das Programm für 2018 findet vom 21. bis 22. Februar in Dublin statt. Irland wurde ausgewählt, weil es zu einem Mikrokosmos für Trends im Einzelhandel in ganz Europa geworden ist. Sowohl Aldi als auch Lidl haben sich einen bedeutenden Marktanteil erarbeitet, während traditionelle Einzelhändler wie Dunnes, Supervalu und Tesco mit ihren eigenen Marken gekontert haben, um die Kundenbindung zu erhalten. Das Programm in Dublin wird sich auch auf die ständig wachsende Herausforderung durch den E-Commerce konzentrieren, nicht nur in Irland, sondern auch auf allen wichtigen europäischen Märkten.

PLMA’s Konferenz am Runden Tisch ist eine einzigartige Veranstaltung, die Hersteller, Einzelhändler, die Fachpresse und Berater zusammenbringt um die Themen, die sich die Handelsmarken stellen, zu untersuchen und zu besprechen.

Programmdetails und Redner werden im Herbst bekannt gegeben.