Mitgliedschaft

Allgemeine Informationen

PLMA
Private Label Manufacturers Association ist der einzige Handelsverband, der sich ausschließlich der Handelsmarkenindustrie widmet. PLMA wurde 1979 gegründet und vertritt heute mehr als 4.500 Mitgliedsunternehmen rund um den Globus.

Mitglieder
Die Mitgliedschaft bei PLMA steht Herstellern, Handelslieferanten und anderen Unternehmen offen, die an der Vermarktung von Handelsmarkenprodukten beteiligt sind. Ihr sind sowohl multinationale Unternehmen als auch kleine Betriebe in Familienbesitz angeschlossen. Zur Produktpalette dieser Unternehmen gehören Lebensmittel, Getränke, Snacks, Gesundheits- und Schönheitsprodukte, Haushalts- und Küchenartikel, Heimwerkerartikel sowie Privat- und Freizeitprodukte. Manche Hersteller sind ausschließlich auf Handelsmarken spezialisiert. Andere sind bekannte Markenproduzenten, die auch Handelsmarken herstellen.

Fachmessen
Bei PLMAs Mitgliedschaft dreht sich alles um Verkaufs- und Networking-Möglichkeiten. Um Mitgliedsfirmen den Kontakt zu Einzelhändlern weltweit zu erleichtern, organisiert PLMA alljährlich die internationale Fachmesse „Welt der Handelsmarken“ im Mai in Amsterdam und die im November stattfindende Handelsmarkenmesse der Vereinigten Staaten, in Chicago. Beide Messen sind führend in ihrer Kategorie und sind Pflichtveranstaltungen für Einzel- und Großhandelskäufer.

Konferenzen
Mit den neuesten Trends Schritt zu halten, branchenweite Herausforderungen zu lösen und den Mitgliedsherstellern beim Networking mit Einzel- und Großhändlern zu helfen, steht im Mittelpunkt der jährlichen PLMA-Konferenzen. Die jährliche Konferenz am Runden Tisch findet jeden Februar in verschiedenen europäischen Städten statt und PLMAs Leadership Conference in den USA wird jedes Jahr im März gehalten. Alle Konferenzen 2021 werden online angeboten.

Services
Mitglieder haben freien Zugang zu exklusiven Marktforschungsdaten, die von The Nielsen Company für das „Internationale Jahrbuch der Handelsmarken“ der PLMA erstellt wurden. Das Jahrbuch enthält Marktanteilstatistiken zu mehr als 7.000 Produktkategorien in 18 Ländern. Zu den weiteren kostenlose Services, die den Mitgliedsunternehmen zur Verfügung stehen, gehört PLMAs monatlicher Branchen-Newsletter E-scanner, PLMAs monatlicher Nachrichten-Video-Service PLMA Live sowie PLMAs Online-Meetings Lunch & Learn.

Bildung
Um die Mitglieder bei der Schulung und Bildung ihres Managements zu unterstützen, organisiert PLMA Fortbildungskurse für Führungskräfte, in Zusammenarbeit mit der Nyenrode Business Universiteit in den Niederlanden und der St. Joseph's University in den USA. In den Kursen werden interaktive Lehrmethoden mit traditionellen Vorträgen und Fallstudien kombiniert. PLMA Mitgliedsunternehmen, die an solchen Weiterbildungen teilnehmen möchten, erhalten Ermäßigung. Alle Fortbildungskurse für Führungskräfte 2021 werden online angeboten.

Beitreten
Das ganze Jahr über rückt PLMA den Handelsmarkensektor ins Rampenlicht und hilft Mitgliedsunternehmen, ihr Netzwerk zu erweitern und wettbewerbsfähiger zu werden. Um PLMA als Mitglied beizutreten, fordern Sie einen Mitgliedsantrag an, indem Sie das folgende Formular ausfüllen.